18. Juli 2016

Meine vegane Woche mit Kurzurlaub - 11. - 17. Juli


Montag
Momentan gibt es riesige, saftige Heidelbeeren zu kaufen, in einer Qualität, die man nur im Sommer findet. Auch wenn wir in einer globalisierten Welt leben: Die besten Produkte sind doch noch abhängig von den Jahreszeiten. Zum Glück gibt es köstliche vegane Schokoriegel aber das ganze Jahr über.


Dienstag
M und ich essen seit Jahren mit Begeisterung Nudelauflauf mit einer Sauce aus Cashews, Kartoffeln, Karotten und Zwiebeln. Das klingt vielleicht seltsam, aber ich kann euch den Auflauf nur sehr ans Herz legen! Ich werfe vor dem Backen noch gefrorene Erbsen und gefrorenen Broccoli hinein und habe schon zahllose Variationen des Auflaufs gemacht - er ist immer wieder gut! Probiert ihn doch mal aus.


Mittwoch
Und wir sind wieder beim saisonalen Gemüse - meine große Liebe im Sommer ist Zuckermais. Ich liebe Mais mit oder ohne Margarine, aber ein wenig Salz muss sein. Wir haben sogar kleine Halter in Form von Zuckermais, die man in die Seite des Mais sticht.


Donnerstag
Und schon wieder so ein Sommer-Essen... Salat! Ein riesige, gigantische Schüssel voll Salat. Mhmmm. Mit Salat, Paprika, Tomaten, Gurke, Kartoffeln, Bohnen, Avocado und etwas Kürbiskernöl (und scharfer Chili-Sauce).


Freitag - Sonntag
M und ich haben uns für ein erholsames Wochenende nicht weit von unserem Wohnort entschieden. Im Hotel Alpendorf waren wir schon im Herbst und da waren wir so beeindruckt, dass wir es kaum erwarten konnten, wieder hinzufahren. Die Gegend ist wunderschön und ideal für Spaziergänge und Wanderungen, das Hotel sehr gemütlich und gepflegt, mit tollem Pool und Wellnessbereich, die Mitarbeiter behandeln einen vom ersten Moment an wie Stammkunden und das Wichtigste: Das vegane Essen ist fabelhaft! Mein Highlight war das tolle Frühstück, der Burger und die Eispalatschinken.

 Nachmittagsjause: Bratwürstl mit Salat
 
Nachmittagsjause: Broccoli-Suppe

 Dessert: Schoko-Avocado-Creme, Bananeneis und Keksbrösel
 
 Antipasti-Salat

 Veganer Burger mit Kartoffelspalten
 
Eispalatschinken

Veganer Frühstücksturm mit Müsli, Aufstrichen, Gemüse, Obst, Pudding, Erdnussbutter, Joghurt, Käse, Keksen...
 
 Pancakes zum Frühstück (ein Traum!)
 
Rührtofu zum Frühstück

 Hallenbad

 Restaurant

 Die umliegende Gegend lässt sich herrlich erwandern...
 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...