Vegan?


Vegan werden

Mein Weg zum Vegetarismus und weiter zum Veganismus (Teil 1 und Teil 2)

Warum keine Milch?

Was ist faul an Eiern?

Aber Fleisch-Essen hat doch eine lange Tradition - was ist daran verkehrt?

Veganer Kalender zum Start in den ersten veganen Monat

Was soll ich dann noch essen?

Was in einer veganen Küche nicht fehlen darf 

Mein veganer Speiseplan

Tierische Produkte durch vegane Alternativen ersetzen 

Vegan im Restaurant

Preiswert vegan essen 

Vegan außerhalb der eigenen vier Wände

Tipps für veganes Backen - perfekte Mehlspeisen!

Vegan Kochen lernen

Tipps 

Hilfe, meine Freunde finden veganes Essen komisch - soziale Aspekte

Die Umstellung - alles auf einmal oder Schritt für Schritt?

Ist ein veganes Leben schwierig und aufwändig? 

Vegan leben und gesund bleiben

Kommentare:

  1. Liebe C,
    mein Verlobter und ich werden demnächst nach Salzburg ziehen. Wir freuen uns sehr auf die Stadt und haben schon zwei nette Lokale gefunden, in denen man toll vegan essen kann. Hast Du eventuell noch ein paar Tipps für uns, wo wir lecker und tierfreundlich essen könnten?

    Vielen Dank!
    LG Nancy

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nancy, gerade darüber habe ich erst einen Artikel geschrieben, den findest du hier:

    http://totallyveg.blogspot.co.at/2013/01/vegan-in-salzburg.html

    Wenn du noch mehr Info brauchst, dann schreib mir doch gerne unter totallyveg@gmx.at

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,

    ich lese deinen Blog nun schon eine ganze Weile und finde deine Artikel spitze! Hab dich direkt mal auf meinem Blog verlinkt. :) (Ich hoffe das ist okay?)

    Allerliebste Grüße aus dem hohen Norden,

    Kyra

    AntwortenLöschen
  4. Hey,
    ich bin schon seit 3 Jahren Vegetarierin. Seit einem Jahr bringt mich mein Beruf zum nachdenken. Ich lerne Dorfhelferin, in diesem Beruf Arbeite ich auf Betrieben, d. h. ich melke Kühe, Miste aus, Füttere und mache aber auch Haushalt und Kinder. Auf manchen Betrieben geht natürlich nicht immer alles so ab als man es selber findet. (Anbindehaltung bei Kühen) deswegen -und anderen gründen- dachte ich schon öfter daran ganz auf tierische Produkte zu verzichten. Doch ich bin kein freund von Soja. Da ich nicht nur Tiere liebe, sondern auch die Natur liebe, da sie mir alles gibt, was ich zum leben brauche. denn wegen Soja wird der Urwald abgeholzt. noch dazu kommen bei den meißten veganen Produkten die hohen Verarbeitungsgrade hinzu.
    Wie ist deine Meinung?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe/r Anonym, ich finde es toll, dass du dir Gedanken machst. Eines gleich vorweg: Sojamilch und Tofu sind nicht daran Schuld, dass der Regenwald abgeholzt wird. Das Soja aus Südamerika wird nämlich ausschließlich an Tiere verfüttert, die dann selbst geschlachtet werden - darum ist Fleisch auch so ein Klimakiller. Auch die großen Sojamilch-Hersteller wie Alpro achten sehr stark darauf, ihr Soja nicht aus Südamerika zu beziehen. Du siehst also, man kann vegane Soja-Produkte sehr gut genießen. Und übrigens finde ich nicht, dass Sojamil, Tofu oder Seitan sehr stark verarbeitet sind: Das sind natürliche Produkte, die seit Jahrtausenden gegessen werden. Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen und eines noch: Go vegan! ;-)

      Löschen
    2. Vielen dank für deine Meinung. Das hat mir sehr geholfen. Ich werde noch eine weile darüber nachdenken. Vielleicht werde ich mich jetzt doch Vegan ernähren = ) LG

      Löschen
  5. Servus Claudia,

    ich LIEBE deinen Blog ;) er inspiriert mich tagtäglich momentan und mach mir totale Lust auf vegane Ernährung. Ich bin noch in der "Umstellungsphase" nenn ichs mal, aber du schreibst so toll und unterhaltsam, dass ich mich dem VEGAN sein nicht entziehen kann und das erste Mal nicht so fühle als werde mir der Zeigefinger vorgehalten, sondern einfach an die Hand genommen ;) VIELEN HERZLICHEN DANK!!! Du hast eine tolle natürlich Art, bleib bitte so!!!

    LG aus Bayern

    Doris

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, von Euch zu hören! Vorschläge, Ideen, Lob, eine andere Meinung (respektvoll, please) - immer her damit!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...