12. Juli 2014

Vegan für Naschkatzen - mein Buch

Ein Traum erfüllt sich: Im Oktober 2014 ist mein erstes Buch "Vegan für Naschkatzen" im Kneipp-Verlag erschienen. Mein Baby, mein Brain-Child, mein Projekt über eineinhalb Jahre. Dieser Blog, Totally Veg!, mit dem alles angefangen hat, ist an sich natürlich schon wunderbar, trotzdem wollte ich immer ein Buch herausbringen - etwas, mit dem man noch mehr Leute erreicht, etwas zum Liebhaben, etwas zum Eselohren reinmachen und ins Regal stellen. 


Jetzt ist es endlich soweit, und mein kleines Büchlein reiht sich in die mittlerweile schon recht lange ehrwürdige Liste an veganen Koch- und Backbüchern ein - und das ist toll, denn es ist für alle Platz! Über 60 Rezepte werden euch aufgeteilt auf fünf Kapitel erfreuen: 
  • Kuchen & Torten mit Vanille-Kirsch-Kuchen, Ameisenkuchen, Schokoladentorte, Haselnusstorte, Mad-Men-Torte (mit Ananas!)...
  • Cupcakes & Muffins mit Schoko-Kirsch-Cupcakes, Zitronenmuffins mit Mohn, Apfel-Streusel-Muffins, Mocha Cupcakes, Nougat Cupcakes...
  • Brunch mit Scones mit Cranberries, Karotten-Halwa, Peanutbutter Pancakes, Vanilla French Toast, Nektarinen-Heidelbeer-Crisp...
  • Cookies und süße Kleinigkeiten mit Chocolate Chip Cookies, Apfeltaschen, Cantuccini, Chai Cookies, Powerpralinen...
  • Baking for the Holidays mit Pumpkin Pie, weihnachtlichen Tofu-Golatschen, Linzeraugen, Dominostein-Torte, Gingerbread Cookies...
Die Rezepte wurden alle von mir entwickelt, sind überwiegend neue oder verbesserte Kreationen, und wurden getestet und getestet und getestet. Ich habe sehr darauf geachtet, mit leicht erhältlichen Zutaten zu arbeiten und die Rezepte so einfach wie möglich und auch für Anfänger leicht nachvollziehbar zu gestalten.

Ein Buch zu schreiben ist schön - bis es an die Ausbesserungsarbeiten geht. Dann sind es nicht mehr nur die kreativen Säfte, die zählen, sondern Genauigkeit, Disziplin und ein Adlerauge für Fehler. Etwas langweilig, aber dann genau das, was die Spreu vom Weizen trennt. Ich habe sehr viel Arbeit, Schweiß, Blut (hallo, Gemüseraspel!) und Tränen (hallo, verbrannter Schokoladenkuchen!) in dieses Buch gesteckt, und ich hoffe, es macht euch genauso viel Freude, wie es mir schon gemacht hat.

 Making-of einiger der wunderbaren Fotos in Vegan für Naschkatzen!
 
Vegan für Naschkatzen von Claudia Bazinger 
Kuchen, Torten, Cupcakes, Muffins und Kekse
Über 60 Rezepte in 5 Kapiteln - mit einfachen Zutaten und leicht nachzumachen!
Broschiert: 132 Seiten 
Verlag: Kneipp-Verlag
€ 17,99
ISBN-10: 3708806328 
ISBN-13: 978-3708806327

Bestellbar bei:

... und natürlich auch bei jedem Buchhändler und den üblichen Verdächtigen wie Amazon, Thalia, etc.)

Und nun ein paar Einblicke in die Rezepte, oder? Im Buch gibt es natürlich auch eigene Fotos, die ich jetzt noch nicht enthüllen werde - ich habe zusätzlich ein paar der Leckerein für euch mit meiner eigenen Kamera visuell festgehalten, ganz exklusiv für den Blog:

 Vanillekipferl

Weltbeste Waffeln 

 Peanutbutter Cups

 Mandelkipferl

Mocha Cupcakes

 Dalmatiner Cupakes mit Häubchen

 Choco Loco Pie

Heidelbeer-Muffins

 Gingerbread Cookies

 Chocolate Chip Pumpkin Cookies

 Scones mit Cranberries

 Müsli-Auflauf mit Früchten und Schokolade

 Zimt-Zupf-Brot

 Cantuccini

 Linzeraugen

 Neu und verbessert: Käsekuchen!

Schokoladentorte

Kommentare:

  1. Wow Glückwunsch:)
    Gleich mal auf meine Geburtstagswunschliste gesetzt:)

    AntwortenLöschen
  2. So schöne Fotos, ich bekomme gleich richtig Appetit :) Ich wünsche dir viel Erfolg mit deinem Buch!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, Glückwunsch!
    So ein eigenes Koch-/Backbuch wär auch mein Traum. ;-)
    Und Peanutbuttercups!!!! <3 Ich muss es haben.

    AntwortenLöschen
  4. Oh toll Claudia. Die Fotos sehen grandios aus. Viele Erfolg damit.

    AntwortenLöschen
  5. Glückwunsch! Die Fotos sind wunderbar und die Auswahl sind absolut klasse aus. Viel Erfolg!
    Federchen

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja wirklich klasse!!
    Ich wünsche Dir , das Dein Backbuch ganz super erfolgreich wird!!
    LG, Petra

    AntwortenLöschen
  7. Meinen Glückwunsch! Die Bilder haben mir schon große Lust auf das Buch gemacht, ich muss es haben!!! :P

    AntwortenLöschen
  8. Na das sind ja tolle Nachrichten - herzlichen Glückwunsch, ich bin schon ganz gespannt :)

    AntwortenLöschen
  9. Wie wunderbar! Herzlichen Glückwunsch! Zwar lese ich unzählige, aber unter den veganen deutschen Blogs ist Deiner wirklich einer meiner liebsten. Tatsächlich bin ich gerade vorbeigeschneit, um nochmal nach dem Rezept für Deinen Haselnusskuchen zu suchen - mein go-to-Rezept, wann immer ich einen gelingsicheren omni-tauglichen Kuchen backen möchte. Dein Buch kann also nur ein Erfolg werden!

    AntwortenLöschen
  10. Ganz toll! Ich kann gut nachvollziehen, wie viel Arbeit so ein Buch macht, aber wenn es dann fertig vor einem liegt, ist das doch ein tolles Gefühl, oder? Wünsche dir viel Erfolg damit!!!
    Es grüßt die Billa

    AntwortenLöschen
  11. Herzlichen Glückwunsch!
    Das ist ja mal 'ne tolle Sache!
    Kommt auf jeden Fall auf meinen Wunschzettel!

    AntwortenLöschen
  12. Lese schon länger leise mit. Herzlichen Glückwunsch zum Buch!! Werde es auf jeden Fall kaufen!!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Claudia, das sieht ja toll aus! Herzlichen Glückwunsch zur Veröffentlichung. :-)

    Ist bei den Rezepten zufällig vermerkt, ob sie glutenfrei sind? (ich habe keine Unverträglichkeit, aber andere vielleicht schon.) Bei deinen Blog-Rezepten schreibst du's ja durchaus mal dazu.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider nein, keine Kennzeichnung. Es sind aber echt auch nur eine Handvoll Rezepte glutenfrei, insofern macht es wirklich wenig Sinn. Glutenfreies Backen hab ich noch nicht probiert, da kein Bedarf meinerseits (außer mal für eine glutenfreie Freundin, aber Backmischung zählt ka nicht wirklich...).

      Löschen
  14. Wow, sieht toll aus :), wünsche dir viel Erfolg! Ist auch mein Ziel irgendwann so ein schönes Koch-/ Backbuch zu schreiben.

    AntwortenLöschen
  15. Wohooo, das sieht so toll aus!
    Als Naschkatze vom Dienst genau das richtige für mich! :)

    AntwortenLöschen
  16. Herzlichen Glückwunsch zum Buch (auch wenn es noch nicht erschienen ist). Die Bilder sehen so toll und lecker aus, da hab ich gleich Lust aufs Nachbacken. Das Buch werde ich mir zulegen.
    Die Unterteilungen sind auch sehr gelungen und dadurch sehr vielseitig. Gratulation. Bin jetzt schon begeistert. Danke auch für den Einblick in die privaten Bilder. Sie können sich auch sehen lassen. Man merkt, dass du sehr viel Herzblut ins Projekt gesteckt hast. Viel Erfolg wünsch ich dir.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, von Euch zu hören! Vorschläge, Ideen, Lob, eine andere Meinung (respektvoll, please) - immer her damit!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...