10. Mai 2015

Meine vegane Woche - 4. - 10. Mai


Montag
Wir sind in London! Und da das Wetter am Nachmittag nicht besonders war, gab es ein schnelles Abendessen bei Wagamama. Reisnudeln in würzigem Kokos-Curry, yum.


Dienstag
Vom Natural History Museum war ich wirklich, wirklich beeindruckt. Das alte Gebäude ist mit seinen Details einfach prächtig und die ausgestellten Dino-Skelette sind die perfekte Deko - ich hätte auch gerne eines im Wohnzimmer! Zum Glück waren wir bei der langen Tour des Museums gut ausgestattet mit veganen Energybars (Clif Bars) und starkem Kaffee.


Mittwoch
In unserem Hotel war zu meiner Überraschung Frühstück dabei. Es war zwar für uns Veganer recht übersichtlich gehalten mit Brötchen, Baked Beans, veganer Margarine, Marmelade, Obst und Müsli, aber nachdem M ausschließlich von veganem Butterbrot und Bohnen leben könnte und ich mir etwas Sojamilch für das Müsli kaufte, war alles super!


Donnerstag
In den Camden Lock Markets haben M und ich richtig gevöllert: Wo sonst findet man schon kolombianisches, äthiopisches, indisches, mexikanisches und chinesisches veganes Essen auf wenigen Quadratmetern?


Freitag
Auch vegane Pizza bei Pizza Express muss sein, M verlangte lautstark danach... sein Wunsch war Befehl! Die Pizza ist übrigens standardmäßig vegan und wird ohne Käse serviert.


Samstag
An unserem letzten Tag stärkten wir uns mit veganen Sandwiches, die man in London an jeder Ecke bekommt.


Sonntag
Obwohl ich keine große Shopperin bin, sind doch ein paar Souvenirs aus London mitgekommen - ein schöner Pulli, handgemachter Schmuck, Tee, Mini-Marshmallows und Hanfsamen.


Keine Sorge - ein ausführlicher Reisebericht mit vielen veganen Tipps für London folgt - ich wünsche euch eine tolle Woche!

Kommentare:

  1. Die Kette ist ein Traum und das Sandwich sieht so traumhaft lecker aus <3
    Viele Grüße, Sandrina

    AntwortenLöschen
  2. Die Tees von Pukka sind super - ich hab schon den Vanilla Chai, Harmonie und Wildapfel & Zimt ausprobiert. Würde mich interessieren, wie deiner schmeckt?

    LG,
    Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist ok, schmeckt aber einfach wie Kamillentee. Der Inhalt der hübschen Verpackung hält nicht ganz das, was die schöne Hülle verspricht.

      Löschen
  3. Vegane Pizza?!
    Wie cool ist das denn??? Ich hoffe, dass ich so etwas in meiner Heimat auch finde...

    Liebst
    Kathi
    My Happiness

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, von Euch zu hören! Vorschläge, Ideen, Lob, eine andere Meinung (respektvoll, please) - immer her damit!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...