18. Oktober 2009

Baby come snack...

Was ist das tollste an veganer Ernährung (abgesehen von dem Tierschutz, Umweltschutz und dass man gesünder isst)? Genau... veganes Essen hat oft von Haus aus weniger Kalorien als der nicht-vegane Gegenpart und daher hat man oft schneller wieder Hunger - und kann öfters essen!! Vorausgesetzt, ihr esst gesunde vegane Vollwert-Kost, mit viel Gemüse, Obst, pflanzlichem Eiweiß und Vollkorn, ja? Denn dann könnt ihr euch zwischendurch gerne einen leckeren Snack erlauben.
Ich snacke meistens zweimal am Tag: Vormittags und am Nachmittag, denn ich esse sehr viel und werde schnell zum Ungustl wenn ich hungrig bin. Oft stehe ich dann leider da, und überlege was ich denn zwischendurch essen könnte, und die Schokolade lacht mich an, die als Mahlzeit nicht optimal ist - deswegen habe ich hier eine kleine Liste erstellt mit (mehr oder weniger) gesunden veganen Snacks (und ja, die Schokolade ist trotzdem drauf)!

  • Obst (na klar - das Fast Food von Mutter Natur. Meine Favoriten sind Bananen, Äpfel, Birnen, Zwetschgen, Marillen, Erdbeeren, Melonen, Mandarinen... hmm..eigentlich alles Obst!)
  • Trockenfrüchte (ich hab am liebsten Medjoul Datteln und getrocknete Aprikosen)
  • Reiswaffeln (mit Aufstrich, z.B. Marmelade ode Chocoreale)
  • Nüsse
  • Frucht-Smoothies (Mix aus Bananen, anderen Früchten und O-Saft, oder mit Soja-Milch)
  • Müsli-Riegel (Bio und vielleicht mit natürlichen Süßungsmitteln?)
  • Brezeln (z.B. Dinkel-Brezeln mit Sesam von Alnatura)
  • Gemüse (Stangen-Sellerie, Karotten, Paprika..) in Sreifen mit Hummus, oder Salsa zum Dippen
  • Soja-Eiscreme
  • Bananen, halbiert und mit Erdnuss-Butter bestrichen
  • Vegane Muffins (Jemand einen Vollkorn-Muffin?)
  • Schoki!
  • Gegrillter Räucher-Tofu mit Senf oder Ketchup
  • Veganes Joghurt
  • Cerealien oder Müsli, trocken zum Knabbern oder mit Soja-Milch
  • Popcorn! (selbst gepoppt ... oh Mann, klingt das schmutzig)
  • Soja-Milch, natur oder Kakao
  • Kekse
  • Kleines Sandwich (Vollkorn-Brot, veganer Aufstrich, Salat, Tomate?)

Hier der Snack des Tages: Fruchtsalat, persönlich von M zubereitet. Bestehend aus Apfel, Birne, Banane, etwas Soja-Joghurt, Saft einer halben Zitrone, und abgeschmeckt mit Agaven-Sirup. Mjamm... und wenn jemand anderer einen Snack für einen macht, schmeckt er umso besser!



Was sind eure liebsten Snacks?

Kommentare:

  1. Für den kleinen Hunger zwischendurch hab ich immer Studentenfutter in der Schreibtischschublade und Obst in der Schale. Darf tagsüber nicht viel Arbeit machen, muss schnell zur Hand sein. Ich werde auch arg unleidlich, wenn ich Hunger habe und das geht vegan tatsächlich schneller also omnivor.

    AntwortenLöschen
  2. Haha, das merke ich mir, wenn das nicht überzeugend ist!! Was ist toll am Vegansein? Wir können mehr Essen! Yea! :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, von Euch zu hören! Vorschläge, Ideen, Lob, eine andere Meinung (respektvoll, please) - immer her damit!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...