17. März 2011

Süße Sachen zum Nachmachen

Zimtschnecken, am besten warm aus dem Ofen. Was gibt es Besseres an einem Sonntag Morgen? Das Rezept findet ihr hier. Es kann auch leicht verdoppelt werden.
 

M hatte am Samstag Geburtstag. Zur Feier des Tages wünschte er sich einen Marmorkuchen komplett mit Schokoglasur. Sein Wunsch war mir Befehl, und ich entwarf eine fast kingergeburtstagsähnliche Kreation, komplett mit veganen Gummibärchen, veganen Smarties und bunten Kerzen. Die Glasur besteht aus 60 Gramm veganer Schokolade, mit 3 EL Sojamilch und 1/2 TL veganer Butter geschmolzen. Happy Birthday, M!


Kommentare:

  1. Ooooh, die Zimtschnecken, göttlich!
    Die hätte ich jetzt so gerne als Mittagessen! ;-)

    AntwortenLöschen
  2. mmmmh, ich liebe zimtschnecken!!! hab anfang des jahres in stockholm ganz frische warme gegessen, mmmh!!! die torte schaut auch sehr toll aus!

    AntwortenLöschen
  3. der geburstagskuchen schaut toll aus

    AntwortenLöschen
  4. mmm der marmokuchen schaut wirklich gut :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, von Euch zu hören! Vorschläge, Ideen, Lob, eine andere Meinung (respektvoll, please) - immer her damit!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...