1. März 2015

Meine vegane Woche - 23.02. - 01.03.


Montag
Kennt ihr das - das Gefühl, gleich schreien zu müssen, wenn ihr nicht sofort etwas zu essen bekommt? So ist es mir ergangen auf dem Weg zum Postamt, um ein Packerl abzuholen - Bus steht im Stau, mieses Wetter, schmerzende Schulter... zum Glück lag ein DM am Weg mit rettenden Schokowaffeln. Blutzucker wieder rauf, Laune auch.



Dienstag
M und ich trinken seit etwa zwei Monaten täglich einen grünen Smoothie. Am liebsten mag ich momentan die Mischung aus Spinat, Ananas und Banane, aber ich warte schon ganz ungeduldig darauf, regionales Obst zu vermixen.


Mittwoch
Bei The Hungry Elephant habe ich spontan eine Kette und ein Armband bestellt, beides mit der veganen Message versehen. Die Kette ist sehr bezaubernd und perfekt zu jedem Outfit, das Armband werde ich im Sommer zu Wallewalle-Outfits tragen - ich freue mich schon!



Donnerstag
Ich war lange in der Arbeit und bin dann heim gesprintet, um den Backofen anzuwerfen. Immerhin mussten zwei Sorten Mini-Muffins und ein Karottenkuchen gebacken werden für meine Buchpräsentation. Sagen wir so: Ich bin an diesem Abend recht schnell eingeschlafen.

Freitag
Endlich fand meine Präsentation in Linz für mein Buch "Vegan für Naschkatzen" statt. Ich durfte über mein veganes Leben und Kuchen ohne Eier sprechen und meinen Namen in Bücher schreiben. Kerstin, die auch meine Hochzeit fotografiert hat, war so nett, tolle Fotos von der Präsentation zu machen. Danke an alle, die gekommen sind, um sich meine flapsigen Witze anzuhören!



Samstag
Lunch mit den Eltern im Fu Cheng in Linz. Omnomnom.


Sonntag
Die Woche lasse ich mit diesem Bild der Buchpräsentation enden - M und ich, in die Vorbereitungen vertieft. Ich schätze mich sehr glücklich, einen so tollen Mann an meiner Seite zu haben - ohne ihn geht es nicht. Er ist derjenige, der hinter mir die Küche aufräumt, meinen Chauffeur spielt, mir Mut zuspricht und Kuchen in geometrisch einwandfreie Stücke schnneidet (das kann ich nämlich wirklich nicht). Diesen Monat feiern wir dann auch einen runden Doppel-Geburtstag...

Kommentare:

  1. Solche kleinen Einblicke in das Leben anderer mag ich - gerne mehr davon! The Hungry Elephant kannte ich bisher nicht, danke für den Tipp, die verkaufen ja wirklich schönen Schmuck und das mit gutem Zweck dahinter.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia,
    ich finde dein Wochenrückblicke auch super :-) Grüner Smoothie mit Spinat, Ananas und Banane ist auch mein Favorit im Moment, dazu kommt bei mir noch eine halbe Dose Kokosmilch, so lecker! Was gibst du denn sonst noch so an Grünzeug in eure täglichen Smoothies? Ich bin außer Spinat und Vogerlsalat etwas einfallslos.
    LG
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth, also, bei uns kommt alles rein dunkelgrüne Blattgemüse rein von Babyspinat, normalen Blattspinat, Pak Choi über Mangold zu Grünkohl (wenn ich welchen bekomme). Das einzige, was uns gar nicht drinnen geschmeckt hat, ist Rucola, der hat einfach einen zu starken Eigengeschmack. Fröhliches Mixen!

      Löschen

Ich freue mich immer sehr, von Euch zu hören! Vorschläge, Ideen, Lob, eine andere Meinung (respektvoll, please) - immer her damit!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...